Registrieren
Passwort vergessen
AGB für Lieferservice - Asia.de

AGB für Lieferservice


asia.de GmbH

Bahnhofstraße 3, 92421 Schwandorf
Tel. +49 (9431) 990760, Fax +49 (9431) 510399
E-Mail: info@asia.de, Web: asia.de

Sollten Sie Fragen haben, beantworten wir diese natürlich gern. Mailen Sie und doch einfach unter info@asia.de.

Grundlagen

Die asia.de GmbH (im Folgenden kurz „asia.de“) hat das Bestreben, mit Ihnen als Unternehmer schnell, zuverlässig und effizient zusammenzuarbeiten, um für beide Parteien den bestmöglichen Erfolg aus der Kooperation zu gewinnen. Der Leistungs- und Lieferumfang bestimmt sich dabei allein nach den folgenden Nutzungsbedingungen. Dabei gilt ausschließlich, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses auf unserer Website einsehbare Version.

Von den folgenden Bedingungen abweichende Regelungen können nur anerkannt werden, wenn diese von uns schriftlich bestätigt werden.

asia.de ist eine Plattform zur Abwicklung von Bestellungen. Sie können sich als Lieferdienst registrieren lassen. Nach der Registrierung wird ein Profil ihres Lieferdienstes auf der Plattform erstellt. In diesem wird ihr Angebot an Speisen und Getränke inklusive Preise, Kontaktdaten und Öffnungszeiten angezeigt. asia.de greift dabei auf die von den Lieferdiensten in eigener Verantwortung hinterlegten Informationen zurück. Auf die Vollständigkeit, Aktualität und inhaltliche Richtigkeit der durch die Lieferdienste eingestellten Informationen (Produktbeschreibung, Preise etc.) hat asia.de keinen Einfluss und kann daher keine Haftung übernehmen, falls Änderungen dieser Daten nicht rechtzeitig mitgeteilt wurden und es daher zu Ansprüchen von Nutzern kommt.

Nutzer können sich so auf asia.de über das Angebot der Lieferdienste in ihrer Umgebung informieren und Bestellungen direkt über die Plattform abwickeln, indem sie die einzelnen Gerichte des ausgewählten Lieferdienstes in den Warenkorb legen. Die abgeschlossene Bestellung wird von asia.de sofort an den entsprechenden Lieferdienst weitergeleitet. Der Vertrag entsteht allein zwischen Nutzer und beauftragtem Lieferservice. asia.de ist selbst kein Lieferdienst.

Nutzung

Die Leistungen von asia.de können nur von registrierten Nutzern in Anspruch genommen werden. Die Kosten für Registrierung und Nutzung der Plattform entnehmen Sie bitte unserer Preisliste, die nicht Bestandteil dieser AGB ist. asia.de hat die Möglichkeit das Vertragsverhältnis jederzeit ohne Nennung von Gründen mit sofortiger Wirkung zu beenden. Das gleiche Recht steht dem Lieferservice als Vertragspartner zu. Eine einfache Nachricht per Mail ist in beiden Fällen ausreichend.

Ein Rechtsanspruch für die Nutzung der Plattform von asia.de besteht in keinem Fall. asia.de behält sich die Änderung, Erweiterung oder Einstellung einzelner Leistungen oder des Dienstes insgesamt ohne Angabe von Gründen vor. asia.de haftet nicht für die Erreichbarkeit der Plattform.

Der registrierte Lieferservice ist nicht berechtigt das Logo und die Marke von asia.de zu verwenden, wiederzugeben, zu veröffentlichen oder in sonstiger Weise zu verwenden, wenn asia.de einer solchen Verwendung nicht vorher schriftlich zugestimmt hat.

Registrierung

Für die Registrierung bei asia.de ist eine gültige Mailadresse erforderlich. Der Unternehmer verpflichtet sich gültige Kontaktdaten (Restaurant-Name, Faxnummer, Adresse, Ansprechpartner, Telefon, Email-Adresse und ggf. Homepage, Steuernummer und das zuständige Finanzamt), das aktuelle Angebote über zu liefernde Speisen und Getränke, den Mindestbestellwert - gegebenenfalls nach Postleitzahlzonen gestaffelt, die gewünschten Login-Daten (Benutzername und Passwort) und die Öffnungszeiten asia.de mitzuteilen.

Mit der Registrierung wird asia.de ein Angebot auf Vertragsabschluss unterbreitet. asia.de ist nicht zum Vertragsabschluss verpflichtet. Der Abschluss kann ohne Angabe von Gründen jederzeit abgelehnt werden. Nachträgliche Änderungen und Ergänzungen der Verträge bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

Sie sind verpflichtet, die Login-Daten vertrauliche zu behandeln und diese nicht an Dritte weiterzugeben. Liegen Anhaltspunkte dafür vor, dass Dritte Zugang zu den Zugangsdaten erhalten haben, ist asia.de unverzüglich darüber zu informieren. Bei begründetem Verdacht, dass diese Zugangsdaten unberechtigt durch Dritte genutzt werden, ist asia.de berechtigt eine Zugangssperre zu setzen und dem Lieferservice neue Zugangsdaten zukommen zu lassen.

Mit der Registrierung erklären Sie, dass Ihnen die AGB von asia.de gegenüber den Nutzern bekannt sind und Sie diese akzeptieren.

asia.de speichert ihre Daten in einer Datei, die mit automatischen Verfahren bearbeitet wird.

Registrierte Nutzer können abgewickelte Bestellungen bewerten. Als Lieferdienst haben Sie keine Möglichkeit direkt über die Plattform auf diese Bewertungen zu reagieren. asia.de hat sich gegenüber den Nutzern der Plattform vorbehalten, Bewertungen ohne Angaben von Gründen aus dem System zu entfernen. Sollte eine Bewertung ihrer Meinung nach nicht der Wahrheit entsprechen oder sollte die Bewertung strafbaren Inhalt enthalten, melden Sie sich bei asia.de unter der oben angegebenen Adresse. asia.de wird dann versuchen eine einvernehmliche Lösung zu finden, die allen Interessen gerecht wird.

Bestellabwicklung

Nach Abschluss der Bestellung ist asia.de bemüht die Bestellung schnellstmöglich an Sie als Lieferservice weiterzuleiten. Der Nutzer erhält von asia.de per Mail eine Bestätigung über den Eingang der Bestellung bei asia.de. Sollte asia.de Sie als Lieferdienst auch nicht nach wiederholten Versuchen erreichen um Ihnen die Bestellung des Nutzers mitzuteilen, versucht asia.de den Nutzer hiervon unverzüglich über den bei der Registrierung angegebenen Kontakt in Kenntnis zu setzen. Ansprüche gegen asia.de wegen der gescheiterten Vermittlung der Bestellung sind ausgeschlossen.

Ebenso haftet asia.de nicht für die Qualität der zustande gekommenen Kontakte, die Richtigkeit der Kontakt- und anderer ausgetauschter Daten der Nutzer. Sollten Kontaktdaten von Nutzern nicht der Wahrheit entsprechen und dadurch eine Lieferung unmöglich sein, bzw. ein Schaden entstehen, haftet dafür allein der die Bestellung aufgebende Nutzer, Ansprüche gegen asia.de sind ausgeschlossen. asia.de vermittelt lediglich den Kontakt zwischen registriertem Nutzer und Lieferservice. Kommt es zwischen diesen zu einem Vertragsschluss haftet asia.de nicht für die daraus gründenden Ansprüche jeglicher Art.

Wird das Portal durch viele Nutzer gleichzeitig bedient, kann die Leistungsfähigkeit sinken. Dies begründet keine Regress- oder Ersatzansprüche jeglicher Art gegen asia.de.

Geldverkehr / Zahlungsbedingungen

Sämtliche Entgelte verstehen sich netto und sind ohne Abzug fällig. In den Rechnungen weist asia.de die Umsatzsteuer gesondert aus.

Rechnungen sind, soweit nichts anderes vereinbart ist, 10 Tage nach Zugang der Rechnung fällig.

Das Recht zur Zurückbehaltung von Zahlungen oder der Aufrechnung mit Gegenforderungen steht Ihnen nur insoweit zu, als die Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind.

Bei Zahlungsverzug ergibt sich ein Verzugszins von acht Prozentpunkten über dem Basiszinssatz, soweit nicht im Einzelfall ein geringerer oder von asia.de ein höherer Schaden nachgewiesen wird.

Haftung

Sofern nicht anders geregelt und soweit gesetzlich möglich haftet asia.de der Höhe nach begrenzt auf den vertragstypisch vorhersehbaren Schaden.

Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von asia.de oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von asia.de beruhen, haftet asia.de unbeschränkt.

Bei den übrigen Haftungsansprüchen haftet asia.de unbeschränkt nur bei Nichtvorhandensein der garantierten Beschaffenheit sowie für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit auch seiner gesetzlichen Vertreter und leitenden Angestellten.

Für leichte Fahrlässigkeit haftet asia.de nur, sofern eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (wesentliche Vertragspflichten). Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.

Die Haftung aufgrund zwingender gesetzlicher Bestimmungen bleibt unberührt.

Hinsichtlich dieser Website lesen Sie bitte auch unseren Haftungsausschluss.

Allgemeine Bestimmungen

Sämtliche Geschäftsbeziehungen unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des deutschen internationalen Kollisionsrechts. Die Anwendung des UN-Kaufrechts (UNICITRAL) wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Lücken oder Widersprüche dieser Nutzungsbedingungen sind so auszulegen, dass die Durchführung des Vertrags gewährleistet ist. Beide Parteien werden verlangten Änderungen so weit zustimmen, als wesentliche Vertragsinteressen berührt werden.

Sollten einzelne Regelungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Beide Vertragspartner verpflichten sich, die unwirksame Regelung durch eine andere zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt und ihrerseits wirksam ist. Gleiches gilt für etwaige Regelungslücken im Vertrag oder in den daneben abgeschlossenen Vereinbarungen.

asia.de steht es frei, diese Nutzungsbedingungen jederzeit und ohne Zustimmung der Nutzer zu ändern. asia.de wird auf Änderungen der Nutzungsbedingungen rechtzeitig hinweisen. Registrierte Mitglieder erhalten vor Änderung der Nutzungsbedingungen eine Benachrichtigung per Mail. Die Änderungen gelten als genehmigt, sofern ihnen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Mitteilung der Änderung widersprochen wurde. Bei einem Widerspruch ist asia.de berechtigt, die Registrierung sofort, frühestens jedoch mit Inkrafttreten der Änderungen zu beenden.

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Schwandorf.